SPIELERAUSWERTUNGEN

Im Laufe der Hockeycamps werden die Spieler nicht nur in direkter Zusammenarbeit mit dem Trainer- und Betreuerstab am- und abseits des Eises weiterentwickelt.

Um eine Weiterentwicklung ├╝ber einen langen Zeitraum sicherzustellen und diese Entwicklung, auch entsprechend verfolgen zu k├Ânnen wurde eine Testbatterie entwickelt mit Tests, die auch ohne Probleme und ohne gro├čen Aufwand zuhause durchgef├╝hrt werden k├Ânnen.

Somit sieht man, ob man sich in den verschiedensten Bereichen verbessert. S├Ąmtliche Daten die im Rahmen der Hockeycamps von uns erfasst werden sind gleichzeitig auch im Athletenportal abrufbar.

Athletenportal
Wir sind bem├╝ht, die besten Voraussetzungen f├╝r unsere Spieler zu schaffen und eine langfristige Entwicklung sicher zu stellen. S├Ąmtliche Auswertungen und entsprechende Trainingsempfehlungen findest du im Athletenportal.

Wir stellen dir auch ein Trainingstagebuch zur Verf├╝gung in welchem du deine Trainingseinheiten eintr├Ągst und in weiterer Folge ersichtlich sein wird, worauf der Fokus in der n├Ąchsten Zeit gelegt werden sollte.
Muskelfunktionstests
Eishockey ist der schnellste Mannschaftssportart der Welt und die k├Ârperliche Fitness ist ein wesentlicher Bestandteil zur optimalen Aus├╝bung dieses Sports. Mittels Muskelfunktionstests ist es m├Âglich, Muskelungleichgewichte fr├╝hzeitig zu erkennen und durch pr├Ąventive Ma├čnahmen im Verein und Zuhause entgegen zu wirken.

Die angewandten Tests sind standardisiert und beinhalten die f├╝r den Eishockeyspieler wichtigsten Muskeln bzw. Muskelgruppen.
IIHF Skills Tests (On-Ice)
Die entsprechenden Auswertungen werden im eigenen Spieler Login bereitgestellt. In Anlehnung an das vom IIHF durchgef├╝hrten Skill Test Modell werden im Rahmen der Hockeycamps Skills Tests durchgef├╝hrt. Damit kann langfristig die entsprechende Entwicklung genau beobachtet und Defizite bzw. auch St├Ąrken entsprechend dargestellt werden.
Sportmotorische Testbatterie (Off-Ice)
Eishockey ist sehr komplex und es ist schwer, die einzelnen Bausteine, die f├╝r die Gesamtleistung von Bedeutung sind, herauszufinden. Die Basis einer qualitativen und quantitativen Trainingsarbeit und in letzter Konsequenz eine erfolgreiche Teilnahme an Spielen, Meisterschaften und Nationalmannschaften ist der Fitnesszustand jedes einzelnen.

Bei den durchgef├╝hrten Testungen konzentrieren wir uns auf folgende motorischen Grundeigenschaften wie Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Auf eigenen Wunsch kann auch ein Ausdauertest durchgef├╝hrt werden.

Die jeweiligen Auswertungen und deine Entwicklung werden im Athletenportal dargestellt. So siehst du, ob du dich im Laufe deiner Karriere verbesserst.

 Athletenportal
Benutzername:
Passwort:
Passwort vergessen
 TERMINE 2015
 JOIN US!